Kontaktieren Sie uns

zenon Basic Training zenon Basic Training - 3 days (TR-BA)

Datum:
13.12.2022 - 15.12.2022
Zeit:
09:00 - 17:00
Sprache:
Deutsch
Min. Teilnehmer:
3
Max. Teilnehmer:
10
Ort / Organisator:

Ing. Punzenberger COPA-DATA GmbH

zenon Basic Training - 3 days (TR-BA)

Ludwigsplatz 1

67059 Ludwigshafen

Deutschland

Im zenon Basis Training erhalten Sie einen Überblick über die Grundlagen und die Entwicklungsumgebung von zenon. In einer kleinen Gruppe lernen Sie die grundlegenden Strukturen des Engineerin Studios und der Service Engine kennen.

 

Trainingsablauf:

Alle Trainings sind als interaktive Moderationstrainings aufgebaut. Sie haben also während der Schulung ausreichend Zeit, das erworbene Wissen praktisch umzusetzen. Ab dem 15.06.2022 finden die Trainings im Hybridformat statt. Gerne führen wir die Schulung auch inhouse in Ihrem Unternehmen durch.

 

Voraussetzungen:

  • zenon: kein Vorwissen notwendig
  • Windows: Basiskenntnisse werden vorausgesetzt
  • Automatisierung: grundlegendes Wissen ist von Vorteil

 

Inhalt:

Im zenon Basis Training erklären wir Ihnen die Grundlagen von zenon. Sie lernen Schritt für Schritt, wie Sie das Engineering Stuio bedienen und wie Sie damit ein Projekt aufbauen. Schon nach kurzer Zeit können Sie ihr Projekt in der Service Engine starten. Wir stellen Ihnen unterschiedliche Projektierungsmöglichkeiten in zenon vor. Sie erwerben fundiertes Wissen über zenon und über mögliche Anwendungsfälle der unterschiedlichen Module.

 

Agenda:

1. Tag

  • Beschreibung des Lizenzierungsmodells
  • Kennenlernen der Entwicklungsumgebung
  • Beschreibung und Handhabung von Engineering Studio und Service Engine
  • Grundlegender Aufbau eines Projekts und Arbeitsbereichs
  • Konfiguration von Datentypen und Variablen sowie von Systemfunktionen
  • Erklärung der Bilder und Schablonen sowie der verschiedenen Bildelemente und Symbole

 

2. Tag

  • Detaillierte Darstellung der Systemmeldungen mit der Chronologischen Ereignisliste
  • Erklärung des Alarm-Managements mit der Alarmmeldeliste
  • Kennenlernen der verschiedenen Bildtypen
  • Beschreibung der Benutzerverwaltung
  • Überblick über zusätzliche Funktionalitäten der Basisversion, wie Rezeptverwaltung, Zuweisungen oder Zeitsteuerung

 

3. Tag

  • Erklärung des zenon Netzwerks und des Remote Transports
  • Konfiguration eines hierarchisch angelegten Projekts
Zurück