zenon in Energy & Infrastructure

30,000 worldwide installations. 

One integrated platform.

From substations to smart grids.

START FREE TRIAL

zenon für Energy & Infrastructure

Effiziente Projektierung, einfache Integration - vom Kraftwerk bis zum Smart Grid.

close video

Software für die Energiewirtschaft

 

Für die Herausforderungen der Energieversorgung

Als Software in der Energiewirtschaft steht zenon in erster Linie für eine starke Performance, Flexibilität, Skalierbarkeit und Ergonomie. Als komplette Plattform, welche für Sie die Automatisierung in der Energiewirtschaft übernimmt, ist zenon in der Lage auch komplexe Anforderungen zu erfüllen. Mit der kontinuierlichen Weiterentwicklung der Softwareplattform und einem starken Fokus auf das Thema Sicherheit verbessern wir zenon stetig. Unser Antrieb ist es Ihnen die Möglichkeit zu geben, bereits heute auf die branchenspezifischen Herausforderungen von morgen vorbereitet zu sein. Die Softwareplattform unterstützt alle gängigen Kommunikationsprotokolle der Energiewirtschaft (z. B. IEC 61850, IEC 60870-101/-104, DNP 3 und ICCP). Dadurch wird auch in heterogenen Anlagen hohe Konnektivität gewährleistet.

 

Von der Stromerzeugung bis zur Verteilung

Mit zenon automatisieren Sie Schaltanlagen ergonomisch, von der Prozessvisualisierung über den komplett automatisierten Betrieb vor Ort bis hin zur Nutzung als Gateway. Egal, ob Sie Anlagen zur Erzeugung erneuerbarer Energien managen oder Wasserkraftwerke steuern, zenon unterstützt Sie. Auch in Stromnetzen oder bei Energiespeichersystemen hilft Ihnen die Softwareplattform dabei Ihre Ziele nachhaltig zu erreichen. Daneben bietet zenon als Energie Software viele Funktionalitäten für die Infrastruktur von Smart Cities. Tunnelanlagen, das Wasser- und Abwassermanagement sowie der öffentliche Verkehr und dessen Stromversorgung können überwacht und gesteuert werden.

Einfach in der Projekterstellung, nutzerfreundlich in der Anwendung

Projektersteller setzen mit zenon als Software für die Energiewirtschaft auch große Projekte sehr schnell um, sichere Redundanzmodi sind out of the box konfigurierbar. Durch das einfache Setzen von Parametern anstelle von aufwendiger Projektierung wird die Engineering-Zeit signifikant verkürzt und die Objektorientierung ermöglicht zukünftige Erweiterungen.    

Als Anwender profitieren Sie von einer auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnittene Visualisierung, schnelles Reporting und umfangreiche Analysefunktionen. zenon bietet Ihnen zudem eine dynamische Darstellung Ihrer Anlage, auf welcher autorisierte Benutzer gesichert Schalthandlungen durchführen.

Information Unlimited Magazin - Vol. 33

IU Magazine

Information Unlimited Magazin - Vol. 33

4.5 MB

zenon Energy Edition

Brochure

zenon Energy Edition

3.4 MB

zenon 8.10

Fact Sheet

zenon 8.10

169 KB

Success Stories
White Papers

Kontaktieren Sie unseren Industry Manager

Kontaktieren Sie unseren Industry Manager
Jürgen Resch

Industry Manager Energy & Infrastructure


Jürgen Resch kontaktieren

 

 

Unsere Kunden

  • Kontaktieren Sie unseren Industry Manager
  • Kontaktieren Sie unseren Industry Manager
  • Kontaktieren Sie unseren Industry Manager
  • Kontaktieren Sie unseren Industry Manager
  • Kontaktieren Sie unseren Industry Manager
  • Kontaktieren Sie unseren Industry Manager
  • Kontaktieren Sie unseren Industry Manager
  • Kontaktieren Sie unseren Industry Manager
  • Kontaktieren Sie unseren Industry Manager
  • Kontaktieren Sie unseren Industry Manager
  • Kontaktieren Sie unseren Industry Manager
  • Kontaktieren Sie unseren Industry Manager
  • Kontaktieren Sie unseren Industry Manager
  • Kontaktieren Sie unseren Industry Manager
  • Kontaktieren Sie unseren Industry Manager
  • Kontaktieren Sie unseren Industry Manager
  • Kontaktieren Sie unseren Industry Manager
  • Kontaktieren Sie unseren Industry Manager
  • Kontaktieren Sie unseren Industry Manager
  • Kontaktieren Sie unseren Industry Manager
  • Kontaktieren Sie unseren Industry Manager
  • Kontaktieren Sie unseren Industry Manager
  • Kontaktieren Sie unseren Industry Manager
  • Kontaktieren Sie unseren Industry Manager
  • Kontaktieren Sie unseren Industry Manager
  • Kontaktieren Sie unseren Industry Manager
  • Kontaktieren Sie unseren Industry Manager

Unsere Energy Insights

zenon bietet SCADA-Lösungen, die wichtige ADMS-Funktionen im Einliniendiagramm und die wirtschaftliche Nutzung moderner Infrastrukturen ermöglichen.

Wie kann die Energiewirtschaft Angriffe von Cyberkriminellen verhindern? Die Norm IEC 62351 für sichere Kommunikation ist ein wichtiger Schlüssel.

Distributed-Energy-Resource-Management-Systeme (DERMS) spielen bei der Umstellung zu dezentraler Energiegewinnung eine immer wichtigere Rolle.

While some industries have been quick to adopt blockchain technology, the energy generation sector has been relatively slow to embrace the opportunity.

Jürgen Resch, our Industry Manager for Energy and Infrastructure, explains that energy storage isn’t just for those rechargeable household AA batteries.

24 per cent of the world’s total energy comes from hydro-electric power. But how to handle the advantages of hydro-electric power over other renewable sources?

Hauchen Sie statischen Geoinformationen neues Leben ein. Die Kombination aus GIS und SCADA findet Einzug in die Leitstände von Übertragungs- und Verteilernetzen, Stadtwerken und Industrieanlagen.

Mit zenon das Verteilnetz führen – Was hat zenon mit dem Verteilnetz zu tun und was ist ein DMS? Hier finden Sie die Antworten.

zenon Features wie Substituierung oder Datentypen sorgen für eine effiziente Projektierung, besonders bei sehr großen Projekten in der Energieautomatisierung.

Wizards zum schnelleren und komfortablen Erstellen von IEC 61850-basierenden Energieautomationsprojekten.

Ethernet-Netzwerke für kritische Highspeed-Anwendungen in Umspannwerken. PRP und HSR Redundanzprotokolle in IEC 61850-basierten Systemen.

Wiederkehrende Schalthandlungen automatisieren mit dem Command Sequencer. Konfigurieren, testen und ausführen direkt im grafischen Editor.

zenon unterstützt DNP3 umfassend und kann bei der Datenübertragung gleich zwei Rollen übernehmen: den DNP3-Master und den DNP3-Slave.

zenon bringt seinen eigenen Simple Network Management Protocol (SNMP) Treiber mit und wird so sowohl zum Agenten als auch zum Manager.

zenon unterstützt die Standards der International Electrotechnical Commission (IEC) IEC 61850, IEC 60870 und IEC 61400-25.

zenon Energy Edition ermöglicht die erfolgreiche Kommunikation mit unterschiedlichsten Systemen und jeder benötigten Hardware.

Einfaches und effizientes Reporting für Wasserkraftwerke mit dem zenon Analyzer.